Dienstag, 29. September 2015

Neuer Rekord ....


.... im Langsamsticken aufgestellt :)

*****
New record in slow stitching :)




Sage und schreibe zwei Wochen hat es gedauert,
bis ich die Hälfte (!) des Musters 71 gestickt hatte.

*****
No less than two weeks did it take
I had half (!) of the pattern 71 embroidered.




Es ist zwar das bisher größte Muster -
aber auch nicht schwieriger zu sticken wie die vorherigen.
Irgendwie war der Wurm drin -
mal war ich eine Reihe zu tief - mal eine Reihe zu weit rechts ....
.. auftrennen - neuer Versuch ... wieder ein Fehler ....  
So ging das tatsächlich zwei Wochen lang.
Ich war kurz davor aufzugeben.

*****
Although it is the biggest pattern -
but also not more difficult to embroider like the previous.
Somehow the worm was in it -
times I was a number too low - even a number to the far right ....
.. Separation - new attempt ... another error ....
So that actually went for two weeks.
I was close to giving up.




Gestern Abend dann ein letzter Versuch -
und oh Wunder - in einer (!) Stunde war die zweite Hälfte gestickt.
Kennt ihr so was auch?  Oder passiert so was nur mir ?? :))

*****
Yesterday evening, a last attempt -
and oh miracle - in one (!) hour was the second half embroidered.
Do you know something like that also? Or something happened just me ?? :))




Kommentare:

  1. Liebe Marion,
    die Mühe und das Durchhalten haben sich gelohnt. Die Borte ist traumhaft schön.
    Ich kenne das auch. Manchmal da flutscht die Nadel nur so durch und man kommt richtig gut voran und manchmal hat man das Gefühl mit steht auf der Stelle.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Ahhahah dies passiert doch sicher allen:)) sehr schön diese Arbeit. Bleib dran!! Smack

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marion,
    oh ich kenne das nur zu gut. Es freut mich das es doch noch so gut gelaufen ist am Ende. Die Borte ist herrlich. Ich wurstele mich gerade durch die letzten Stiche bei den Fleurs (da will die Nadel bei mir irgendwie nie so flutschen).
    Um so schöner ist es wenn es dann mal klappt...
    Wünsche dir einen angenehmen Abend
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Meine liebe Marion, ja, auch ich kenne das nur zu gut, manchmal ist wirklich der Wurm drin. Aber ich mache es dann wie du, einfach nicht aufgeben, deine Borte ist toll fotografiert, weiter so!!!
    Viele liebe Grüß an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marion,
    ja es kommt manchmal bei mir auch vor... und dann geht plötzlich wieder alles richtig... nur Geduld und Zeit.... :)))
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  6. Nein, du kannst beruhigt sein, das geht nicht nur dir so :)) Wenn ich etwas zum zweiten Mal auftrennen muss, dann lege ich es erst mal eine Weile beiseite, gehe dann aber bald wieder dran, und meist klappt es dann. Muster 71 sieht toll aus.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marion,
    eine wunderschöne Borte , ich finde Deine Geduld hat sich gelohnt ! Ich brauche für meine Kreuzsticharbeiten leider sehr lange, nur bei gutem Tageslicht kann ich sticken. Die Augen machen nicht mehr so mit. Hab ein sonniges Wochenende. Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen