Mittwoch, 3. September 2014

Herbstdeko...

Seit gefühlten Wochen ist es grau, trüb und verregnet.
Selbst ich glaube jetzt nicht mehr, das der Sommer nochmal kommt.
Deshalb habe ich heute angefangen umzudekorieren.




Die gestickte Decke durfte den Schrank mal wieder verlassen.
Dazu ein paar Blumen aus dem Garten und schon sieht alles
wieder freundlicher aus.




Die Decke habe ich schon vor vielen Jahren gestickt. Es ist eine von den wenigen
vorgezeichneten Decken die ich gemacht habe.




Normalerweise arbeite ich lieber ohne Vorlage oder Muster -
so wie bei dieser kleinen Decke die auf dem Telefonschränkchen liegt.




Die Eulenvase ist schon uralt, aber ich mag sie sehr gerne.
Findet ihr nicht auch, das der Igel so ein verschmitztes Lächeln hat?





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen